Für Veranstalter

Programmankündigung Kurzfassung:

In dem rätselhaften alten Haus treffen der Junge Titus und das freundliche Gespenst Fridolin von Freigeist aufeinander. Dies ist der Beginn einer außergewöhnlichen und tiefen Freundschaft, die jedoch auch eine Herausforderung mit sich bringt...

Dieses Kinder-Jazz-Programm verbindet eine berührende Geschichte mit emotionaler Musik. Wunderbar dargeboten von hervorragenden Jazzmusikern: Sonja Eschke (Erzähler, Gesang, Idee und Konzept), Jan Eschke (Klavier, Keyboard, Geräusche und Effekte), Boris A. Klöck (Singende Säge, Schattenspiel, Percussion), Johannes Ochsenbauer (Kontrabass, Geräusche), Sebastian Wolfgruber (Schlagzeug, Geräusche).

Altersempfehlung: für Kinder ab 6 Jahren

Dauer: 65 Minuten

Programmankündigung (optional für Programmhefte, Zeitungsankündigungen, Klappentexte, etc.)

"Alles wird besser, viel, viel besser!", so kündigt Titus' Vater den Umzug in ein anderes Haus an. Jedoch ist an diesem "rätselhaften alten Haus" einiges sehr seltsam... Aber der aufgeweckte Junge kommt dem Geheimnis bald auf die Spur... 

Die Geschichte "Das rätselhafte alte Haus" handelt von der Begegnung zwischen dem Jungen Titus und dem freundlichen Gespenst Fridolin von Freigeist. Dies ist der Anfang einer tiefen Freundschaft... jedoch gibt es da noch den verbitterten alten Gustav, der seine Ruhe möchte und nicht so begeistert ist von seinen neuen Nachbarn...

Mit dieser "Jazz-für-Kinder" Geschichte ist Sonja Eschke etwas ganz Besonderes gelungen. Es ist eine berührende Erzählung über Freundschaft, Hilfsbereitschaft aber auch der Frage, warum Erwachsene manchmal Dinge unternehmen, die sie selbst und andere traurig machen. 

Durch die abwechslungsreiche und ohrwurmtaugliche Musik kommen nicht nur Kinder auf ihre Kosten, auch Erwachsene tauchen ein in die außergewöhnliche Handlung dieser Geschichte. 

Neben der Erzählung fasziniert diese Geschichte vor allem die Musik. Die Zuhörer kommen in den Genuss, die Vielseitigkeit des Jazz zu erleben. So finden sich in "Das rätselhafte alte Haus" neben Swing, Blues, Funk, Gospel, Bossa und Balladen auch Walzer, modern Jazz - und Freejazz-Elemente. Ein weiteres musikalisches Highlight ist neben unvorhergesehen und erheiternden Geräuschen die singende Säge, die, während der Aufführung, von dem Gespenst Frido höchst persönlich gespielt wird. 

Damit diese Geschichte ein unvergessliches Erlebnis für Klein und Groß ist, tragen die fünf hervorragenden Musiker dazu bei:

Sonja Eschke  -  Idee, Konzept, Komposition, Gesang und Erzähler

Jan Eschke  -  Komposition, Klavier, Keyboard, Geräusche und Effekte

Boris A. Klöck  -  Mitgestaltung, singende Säge, Schattenspiel und Percussion

Johannes Ochsenbauer  -  Kontrabass und Geräusche

Sebastian Wolfgruber  -  Schlagzeug und Geräusche

Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Dauer: 65 Minuten

Pressetexte:

„Das rätselhafte alte Haus“ wollten nicht nur Kinder, sondern auch viele Erwachsene bei den Erdinger Jazz Tagen im Konzertsaal der Kreismusikschule (KMS) sehen. Das Publikum erlebte eine fantasievolle Aufführung, in der eine spannende Geschichte und gute Musik Hand in Hand gingen.

 

So konnte man mit allen Sinnen erleben, wie der kleine Titus das Gespenst Fridolin kennenlernte und sich eine Geschichte um Freundschaft und Hilfsbereitschaft entspann.

 

Begeistert zeigte sich auch Veronika Marschall, Musiklehrerin an der KMS: „Ich habe alle Jazz für Kinder-Konzerte gesehen, aber dieses war eines der schönsten.

Erdinger Anzeiger, November 2016 anlässlich der Premiere bei den Erdinger Jazztagen 2016

Weitere Informationen für Veranstalter: 

wir bringen mit: 

eigene Instrumente (Keyboard, Bass, Schlagzeug, Percussion)

Schattenspielutensilien

Lichtanlage

Headset für Erzähler

Bassverstärker

Notenständer und Pultleuchten

wir benötigen:

eine Bühne, die den Mindestmaßen 5m x 4m entsprechen sollte, und gegebenenfalls abgedunkelt werden kann (z.B. Vorhang, Rollo)

PA +  Monitore + Mikrofonierung + Techniker (kann zur Not auch von uns gestellt werden)

Strom 

Fotos für Pressemitteilungen als Download

Rabaukencombo

Sonja Eschke

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now